Weisheit und Mitgefühl im Handeln

 

Letztendlich sind die buddhistischen Lehren auf das Ziel der Erleuchtung ausgerichtet, doch sie sind gleichzeitig auch sehr praktisch und auf all unsere Handlungen und Lebenssituationen anwendbar.

Wie können wir die Praxis und die Unterweisungen zu Meditation, Acht-samkeit und Gewahrsein in die Tat umsetzen? Wenn wir Bodhichitta für alle fühlenden Wesen erweckt haben, wie wenden wir es dann ganz praktisch an? Wie manifestieren sich wechselseitige Abhängigkeit und Vergänglichkeit in unserer Arbeit? Wie können wir effizient zusammen-arbeiten und gleichzeitig Sorge füreinander tragen? Es ist eine Sache, die Belehrungen in der Praxis selbst anzuwenden, aber eine ganz andere, das auch im täglichen Leben zu tun, geschweige denn all die Gewohnheiten, Muster und Verdunklungen unseres gewöhnlichen Geistes zu erkennen und zu überwinden, die uns daran hindern, unsere wahre Natur zu verwirklichen.


VIDEOBELEHRUNGEN


Format
VIDEO ALS DOWNLOAD
 
Video 01

Einleitung: die eigentliche Bedeutung von Integration

Kirchheim, 6. Januar 2001; Myall Lakes, 21. Januar 2004; London, 21. April 2001; Clear Lake, 2. Dezember 2004; Myall Lakes, 20. Januar 2004; Lerab Ling, 29. August 2003.

Video 02

Die drei Hauptprinzipien von Shamatha

Clear Lake, 27. November 2004; Myall Lakes, Januar 2004.

Video 03

Anwendung der drei Hauptprinzipien von Shamatha im Handeln

Clear Lake, 27. November 2004; London, 21. November 2004; Paris, 24. November 2004

Video 04

Die eigentlichen Punkte der Anweisungen

Myall Lakes, 20. Januar 2004; Lerab Ling, 20. August 2004; London, 24. November 2002; Myall Lakes, 20. Januar 2004; London, 21. November 2004

Video 05

Nicht konzeptualisieren, sondern visualisieren

Lerab Ling, 4. August 2002; Myall Lakes, 20. Januar 2004; Haileybury, 17. April 2003.

Video 06

Kommunikation

Haileybury, 17. April 2003; Clear Lake, 27. November 2004; London, 21. November 2004; Lerab Ling, 12. Juli 2003.

Video 07

Zusammenarbeiten und sich umeinander kümmern

Myall Lakes, 20. Januar 2004; London, 21. November 2004; Paris, 4. Mai 2002.

Video 08

Zusammenfassung

London, 21. November 2004; Lerab Ling, 30. Juni 2003; Myall Lakes, 21. Januar 2004.

Video 09

Gewohnheiten sind die Träger von Karma.

Connecticut College, 26. Juni 2013.

Video 10

Disziplin ist ein Gegenmittel zur Gewohnheit.

Myall Lakes, 18. Januar 2015.

Video 11

Habt ein Buch der Einsichten.

Myall Lakes, 18. Januar 2016.

Video 12

Ändere deine Denkweise.

Dzogchen Beara, 22. Juni 2008.